Philosophie Florian Kardell Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde

Philosophie

Liebe Patientin, lieber Patient,

mein Anliegen ist es, Sie auf dem Weg zu einem schmerzfreien und aktiven Leben zu begleiten.

Um dieses Ziel zu erreichen, erstelle ich zunächst anhand einer ausführlichen Anamnese (inkl. Fremdbefunde), mit anschließender körperlicher Untersuchung eine Diagnose. Im Anschluss erarbeite ich einen auf Sie abgestimmten Therapieplan. Hierfür stehen mir verschiedene therapeutische Möglichkeiten zur Verfügung. Es ist mir ein besonderes Anliegen, Heilung durch nebenwirkungsarme Verfahren (z.B. pflanzliche Arzneimittel, Osteopathie) zu fördern.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Ihr Florian Kardell

Was ist Osteopathie?

Die Osteopathie hat ihren eigenen Diagnose- und Behandlungsansatz zur Gesundheitsversorgung. Der Osteopath untersucht und behandelt den Patienten dabei primär mit seinen Händen.

Hierbei beurteilt er die Qualität und Beweglichkeit der Gewebe des ganzen Körpers, im Anschluss behandelt er funktionelle Einschränkungen manuell (mit seinen Händen). Ziel ist es, die Selbstregulationsfähigkeit des Organismus zu unterstützen.

Gesundheit ist für den Osteopathen ein Prozess dynamischer Wechselwirkungen zwischen körperlichen, geistigen und seelischen Befinden. Aus dieser Ansicht heraus, behandelt der Osteopath den Patienten unter Berücksichtigung seiner Anamnese sowie aller vorhandenen Fremdbefunde (Labor, bildgebende Verfahren etc.) und der von ihm durchgeführten Untersuchung.

Vor diesem Hintergrund definiert der Osteopath einen individuellen Therapieplan und setzt diesen im Einverständnis mit dem Patienten um. Er kontrolliert das Ergebnis seiner Behandlung, um ggf. Änderungen im Therapieplan vorzunehmen.

Die Osteopathie findet Anwendung in der Versorgung von akut und/oder chronisch Erkrankten und hat einen präventiven, kurativen und palliativen Ansatz.

Die Untersuchung und Behandlung erfordert fast immer den "Blick" auf den ganzen Körper. D.h., Sie müssen sich in der Praxis bis auf die Unterwäsche (BH und Unterhose) entkleiden. Tragen Sie also bitte "gemütliche Kleidung" zum Termin. Wenn es Ihnen unangenehm ist entblößte Haut zu zeigen, oder Sie schnell frieren, dann tragen Sie bitte entsprechende Kleidung oder bringen diese zum Termin mit. Beispiele sind Sport-BH, Sportleggins etc.   



Was ist die Mesotherapie?

Begründet wurde die Mesotherapie von dem französischen Arzt Michel Pistor. Das Motto der Mesotherapie lautet: "wenig, selten und am richtigen Ort". Die minimalinvasive Methode verbindet Grundlagen der Akupunktur, der Neuraltherapie, der Arzneitherapie und nutzt die Reflexzonen. Sie findet Einsatz bei akuten und chronischen Erkrankungen, sowie in der Ästhetik. Der Therapeut injiziert mit feinen, kurzen Nadeln individuell auf den Patienten abgestimmte Arzneimittel (pflanzlich) kombiniert mit Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffen direkt in die Haut im zu behandelnden Bereich.


Was ist moderne Phytotherapie?

Die amtliche nationale wie auch EU-Definition lautet sinngemäß: Phytotherapie ist die Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten bis hin zu Befindensstörungen durch Arzneipflanzen. Arzneimittel der Phytotherapie bezeichnet man als Phytopharmaka. Zur Herstellung sogenannter Phytopharmaka werden von der Arzneipflanze entweder Teile (z.B. Blüten, Wurzeln) oder Bestandteile (z.B. ätherische Öle) sowie deren Zubereitungen (z.B. Trockenextrakte, Tinkturen) verwendet. Da sie nach naturwissenschaftlichen Grundsätzen Anwendung findet, unterscheidet sie sich grundsätzlich von der Homöopathie und Anthroposophie.



Bitte beachten Sie:

- Schwere Erkrankungen (Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebsleiden etc.) gehören nicht zur primären Versorgung meiner Fachgebiete, eine begleitende Therapie kann aber in vielen Fällen als Ergänzung zur klassischen Medizin sinnvoll sein.

- Es handelt sich hier um Beispiele, die in keinem Fall ein Heilversprechen bedeuten sollen. Ich möchte darauf hinweisen, dass im Einzelfall eine Behandlung auch bei den aufgeführten Beispielen nicht immer Anwendung finden kann.

- Die Wirksamkeit manueller und osteopathischer Therapien wird in zahlreichen wissenschaftlich anerkannten Zeitschriften mit entsprechenden Studien dargelegt. Doppelblindstudien, die die Wirkungsweise der genannten manuellen und osteopathischen Verfahren nachweisen, liegen aber derzeit nicht vor.

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit mir:
Telefon: +49 (0) 172/7647733
E-Mail: praxis-kardell@gmx.de

Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde


TheraSPARKS Therapeuten- und Kompetenzzentrum
Hans-Urmiller-Ring 11
82515 Wolfratshausen

+49 (0) 172/7647733
praxis-kardell@gmx.de

Sprechzeiten


Termine und telefonische Sprechzeiten nur nach Vereinbarung.
Bei Bedarf können wir auch gerne einen Termin ab 7.00 bzw. nach 20.00 Uhr od. Samstags vereinbaren.